In Zusammenarbeit mit benachbarten Kindergärten, Vor - und Grundschulen und auch weiterführenden Schulen bietet unsere Akademie regelmäßig Gewaltpräventions-, und Selbstverteidungskurse an.


Gewaltprävention fängt im Elternhaus an, muss aber durchweg auch in allen anderen Lebenssituationen aufrecht erhalten werden.


In diesen Workshops werden die Kinder und Jugendlichen altersgemäß auf Gefahren des Alltags vorbereitet und gecoacht.

"Was ist zu tun, wenn ich mich auf dem Schulweg verlaufe?"

"An wen wende ich mich, wenn ich mich bedrängt fühle?"

"Was kann ich gegen Mobbing tun?"


   Das Erlernen von einfachen, aber effektiven Selbstverteidungstechniken gehört genauso zum Kursprogramm, wie Selbstbehauptung und individuelle Verhaltensregeln.