Lernen Sie, sich zu wehren!

„Mir kann das nicht passieren!“ Wie oft haben Sie diesen Satz schon gehört? Und wie falsch ist er! Sie können sich sicher sein: Jeder kann ein Opfer von Gewalt werden. Auch Sie! Darum ist es besonders wichtig, zu lernen, wie man sich verteidigt und wehrt. Wir möchten uns daher mit dem Thema Selbstverteidigung beschäftigen und mit Ihnen die Grundlagen und Verteidigungsmethoden erarbeiten und trainieren, die Ihnen helfen sollen, einen Einblick in die Thematik zu erhalten.

Selbstverteidigungskurse müssen effektiv sein

Natürlich können Sie jeden Kampfsport auch zur Selbstverteidigung erlernen, aber wie schon erwähnt: Die Fähigkeit einen Gegner in kürzester Zeit kampfunfähig zu machen, erlernen Sie schneller und effektiver bei dauerhaften Selbstverteidigungskursen. Und: „Übung macht den Meister!“

In Kursen trainieren Sie Möglichkeiten der Deeskalation und Vermeidung des Kampfes und einfache, aber wirkungsvolle Methoden, den Gegner schnell außer Gefecht zu setzen. Bei der Verteidigung können auch Alltagsgegenstände, wie Schirme oder Schuhe, als Waffe zum Einsatz kommen. Alles, was Sie bei sich tragen oder in direkter Umgebung finden, ist also zur Verteidigung brauchbar, Sie müssen nur lernen, wie Sie damit kämpfen können.


SELBSTSICHERHEIT, MUT und RATIONALES DENKEN
gehören zur Selbstverteidigung dazu.

Insbesondere in Notwehrsituationen muss ein
KAMPFGEIST
geweckt werden.

Die Selbstverteidungskurse der Kampfkunstakademie SHIRAI finden in kleinen Gruppen
auf Anfrage statt.

Kontaktieren Sie uns